10.01.2021 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Handwerk bietet der Pandemie erfolgreich die Stirn

 

Wie geht es dem Handwerk in dieser Pandemiezeit? Das ist eine der Fragen, die auch die Politik im Moment umtreibt, denn das Handwerk ist ein wichtiger und geschätzter Teil unserer Wirtschaft, sichert vielen Menschen im Land den Arbeitsplatz und bietet vielen jungen Menschen mit einer guten Ausbildung berufliche Perspektiven. Das wollte sich unsere Kreisvorsitzende und Landtagskandidatin Birte Könnecke genauer ansehen und hat die Naturholzschreinerei Xaver Bärmann in Merdingen besucht.

03.01.2021 in Bundespolitik von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Rotwild Gespräche - Folge 9: Steuern - was ist neu in 2021?

 

Dieses Mal spricht unsere Vorsitzende Birte Könnecke mit Patrick Röttele über die steuerlichen Neuerungen im Jahr 2021. Was wird anders wegen Kurzarbeitergeld oder Homeoffice und dergleichen mehr.

03.01.2021 in Aktuelles von Dr. Birte Könnecke

Rotwild Gespräche - Folge 9: Steuern - was ist neu in 2021?

 

Dieses Mal spreche ich mit Patrick Röttele über die steuerlichen Neuerungen im Jahr 2021. Was wird anders wegen Kurzarbeitergeld oder Homeoffice und dergleichen mehr.

17.12.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Mitgliederbrief Nr. 53 erschienen

 

Rechtzeitig vor der Weihnachtspause, die in diesem verflixten Jahr vielleicht besser Corona-Lockdown genannt werden will, erscheint heute unsere Dezemberausgabe des Mitgliederbriefs. Pralle 24 Seiten bieten jede Menge verschiedene Themen und genug Lesestoff für die Zeit über den Jahreswechsel.

16.12.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Kreis-SPD hilft Tafelladen in Bad Krozingen

 

Dieses Weihnachtsfest wird anders. Die Pandemie hat uns fest im Griff und ein konsequenter Lockdown war dringend notwendig. Vieles, was uns sonst in der Weihnachtszeit selbstverständlich ist, wird nicht stattfinden können. Dies ist aber auch eine Chance, sich darauf zu besinnen, worum es bei Weihnachten eigentlich gehen sollte. Um Nächstenliebe, Geben, anderen eine Freude machen. Und gerade in diesem Jahr gibt es so viele, die ein wenig Zuwendung nötig haben.