SPD Münstertal

 

Veröffentlicht in AG 60plus
am 22.06.2017 von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Bei der Versammlung der AG 60+ haben die Mitglieder heute beschlossen, dass Rose Riedl bis zur nächsten Vorstandswahl den Vorsitz kommissarisch übernimmt.

Wir danken Rose für ihre Bereitschaft und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit im Kreisvorstand.

Birte Könnecke

Veröffentlicht in AG 60plus
am 05.12.2015 von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Unsere Arbeitsgemeinschaft 60plus hatte nach Bad Krozingen eingeladen. Zusammen mit der Landtagskandidatin Birte Könnecke und der Abgeordneten aus dem Kreis Emmendingen Sabine Wölfle sollte das Thema „Technik und Pflege im Alter – bleibt der Mensch auf der Strecke“ diskutiert werden.

Veröffentlicht in AG 60plus
am 09.09.2009 von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Zu dem auf der Vorstandssitzung der AG SPD 60 plus in Kassel geforderten Präventionsgesetz erklärt die Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Erika Drecoll:

Der Bundesvorstand der Arbeitsgemeinschaft SPD 60 plus fordert ein Präventionsgesetz. Nach zwei Gesetzesvorlagen durch die Bundesministerin für Gesundheit Ulla Schmidt, im Räderwerk von CDU und CSU zermahlen, ist ein Präventionsgesetz, mit dem sich Milliarden Kosten im Gesundheitswesen sparen lassen, längst überfällig.

Veröffentlicht in AG 60plus
am 23.06.2009 von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Rose Riedl

Rose Riedl aus Stegen, Vorsitzende der SPD-Senioren AG 60 Plus im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, wurde auf der Landesdelegiertenkonferenz der Arbeitsgemeinschaft als Beisitzerin in den Landesvorstand gewählt.

"Ich bin sicher deine Herz erfrischende Art wird eine Bereicherung für die Sitzungen auf der Landesebene sein", schreibt ihr SPD-Kreisvorsitzender Bert Riesterer in seiner Gratulationsnachricht.